BBQ World

Surf & Turf zum Valentinstag

2
Persons
12–14 min
Grilling time
Medium
Difficulty

Zutaten

Für auf den Grill braucht ihr

  •  2 Rinderfilets (ca. 180-200 Gramm)
  • 4 Riesengarnelen
  • 250 Gramm grünen Spargel
  • Strauchtomaten
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Und für das Püree

  • 4 Süßkartoffeln
  • 1/2 Esslöffel Butter
  • 50ml Milch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer und Curry

Zuerst die Süßkartoffeln schälen, klein schneiden und in einem Topf mit Salzwasser für rund 20 Minuten weich kochen. 

Während die Kartoffeln kochen, das Filet salzen und anschließend mit dem Spargel und den Tomaten  auf den Grill legen. Das Fleisch wird auf jeder Seite etwa 3-4 Minuten (je nach gewünschtem Grillgrad)  gegrillt. Die Rosmarinzweige für das Aroma auf das Fleisch legen. 

Danach die Garnelen auf den Grill legen und von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen, bis sie ihre Farbe wechseln.

Wenn die Kartoffeln durch sind, das Wasser abseihen und die heißen Kartoffeln zerstampfen. Anschließend Butter und Milch unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Sobald das Grillgut durch ist, könnt Ihr anrichten und servieren! 

Viel Spaß beim Nachgrillen und Guten Appetit!

arrow top